Winzer des Monats Februar: Weingut Strehn

Weingut Strehn

Winzer des Monats Februar

Das Weingut Strehn steht für pure, geradlinige und individuelle Blaufränkische. Ein Familienbetrieb im besten Sinn. Pia, Patrick, Andy und Monika, die sich mit viel Weinkompetenz und Freude am Miteinander ins Geschehen einbringen, bewirtschaften rund 50 Hektar Weingärten mit bis zu 60 Jahre alten Rebstöcken im Mittelburgenland, dem "Blaufränkischland". So unterschiedlich die Werdegänge und Kompetenzen jedes Einzelnen sind, so einig sind sich alle, wenn es um die Dinge geht, die für die Arbeit mit dem Wein wirklich zählen: Nachhaltige Bewirtschaftung der Weingärten, die unterschiedliche Bearbeitung der verschiedenen Rebsorten und Lagen, Zurückhaltung im Keller, kontinuierliches Lernen und permanente Weiterentwicklung.

Weitere Informationen finden Sie unter Marken.

Den Rosé vom Weingut Strehn bekommen Sie im Februar mit 20 Prozent Rabatt und können ihn gerne in unseren Shops verkosten.

 "Strawberries, cherries and an angel’s kiss in spring" - so schmeckt dieser frisch-fruchtige und lebendige Blaufränkisch Rosé. Für die feine Säure wird ein Teil der Trauben früher geerntet.

 

www.strehn.at