Interview mit Vermouth-Macher Johann Drexel

Auf einen Vermouth mit Johann Drexel

Destillerie Freihof, Lustenau (Vorarlberg)

Bereits seit mehr als 130 Jahren widmet sich die Destillerie Freihof mit Sitz im vorarlbergischen Lustenau der Herstellung erlesener Spirituosenspezialitäten aus dem Besten der heimischen Natur. Johann Drexel, der Ururenkel des einstigen Firmengründers, schreibt seit 2015 die Erfolgsgeschichte des Traditionsunternehmens weiter und ergänzt das wertvolle Erbe stetig um visionäre Ideen. Als jüngster Coup des Hauses ist in diesem Zusammenhang vor allem Vreimuth zu nennen. Entstanden im Jahr 2018 und in Kooperation mit dem Bio-Weingut Fidesser sowie der Gewürzexpertin Frau Kaufmann, ist dieser Vermouth ein absoluter Klassiker im Hier und Jetzt – ganz nach dem Geschmack der drei Kreateure.

 

Was macht einen guten Vermouth aus?

Die unabdingbare Basis für ein hochwertiges Produkt sind ebenso ausgezeichnete Zutaten sowie feinstes handwerkliches Können. In unserem Fall vereint Vreimuth die besten natürlichen Ingredienzen mit der Leidenschaft und Expertise von drei wahren Meistern ihres Fachs. Das Ergebnis: die wunderbare Quintessenz aus vorzüglichem Weißweincuvée, einer Vielfalt an Kräutern sowie edlem Destillat der Williams Birne.

Was ist das Erfolgsrezept von Vermouth?

Dank seiner Bitterstoffe und dem einhergehenden gesundheitsfördernden Effekt ist das Wermutkraut fest in der traditionellen europäischen Medizin verankert. Vermouth ist somit nicht nur ein purer Genuss, sondern wirkt zudem seit Jahrhunderten positiv auf Körper und Geist.

Wenn Sie nicht Ihren eigenen Vermouth trinken, welchen trinken Sie dann?

Vreimuth ist ein trockener weißer Vermouth, der zweifellos zu den bittersten seiner Riege zählt. Bei Gusto auf eine Alternative wähle ich den Kontrast in Form einer roten Variante wie beispielsweise Antica Formula.

Wie und zu welchem Anlass trinken Sie gerne Vermouth?

Als absoluter Fan der Bittersüße von Vermouth trinke ich ihn am liebsten als Aperitif. Hierfür mische ich unseren Vreimuth mit frisch gepresstem Orangensaft und genieße ihn auf Eis – der ideale Auftakt für erfrischende Sommerabende!

Was ist das Besondere an Vreimuth?

Durch das perfekte Zusammenspiel der unterschiedlichen Kreateure und Geschmackswelten ist Vreimuth eine sehr persönliche Rezeptur, die auch den Charakter der jeweiligen Zeit in sich trägt. So schmeckt die Kreation Jahrgang für Jahrgang ein bisschen anders, ganz und gar einzigartig.

 

www.freihof.com

www.vreimuth.com