Ammersin-News Februar

Einfach RUMprobieren

mit der vielseitigsten Spirituose in der Bar

Rum weckt Urlaubsgefühle an kalten Wintertagen. Mit einem Mojito in der Hand liegen wir in Gedanken unter Palmen. Doch nicht nur im Swimming Pool versüßt uns das Zuckerrohrdestillat das Sein. Die unendliche Bandbreite an Aromen und die Fülle an unterschiedlichen Stilen machen Rum zu einem unübertroffenen Allrounder.

Ob als schlichter Highball – etwa mit Cola oder Ginger Beer –, als erfrischender Cocktail oder extravagant mit Champagner aufgefüllt, das flüssige Gold der Karibik macht in allerlei Drinks eine gute Figur.

Dass der britische Tonic-Hersteller Fentimans unlängst sogar einen speziellen Mixer eigens für Rum kreiert hat, verwundert kaum. Denn Kennern zufolge avancierte Rum inzwischen zur zweitwichtigsten Spirituose in der Bar. Bald macht er dem Liebling Gin womöglich ernsthafte Konkurrenz. Dies bestätigt auch der kürzlich erschienene „Brand Report 2020“ von Drinks International, in dem zum zweiten Mal in Folge ein Rum die Liste der „Bartender‘s Choice“ anführt.

In der aktuellen Ausgabe der Ammersin-News finden Sie Wissenswertes rund um Rum, der übrigens mittlerweile auch hierzulande hergestellt wird, eine breitgefächerte Auswahl aus der Getränkewelt von Ammersin und allerlei Anregungen für den Genuss daheim.

Und damit das Mixen zuhause im Handumdrehen gelingt, hat uns Philipp M. Ernst von der Josef Cocktail Bar sein Rezept für einen hervorragenden Rum Old Fashioned verraten.

Willkommen auf der Zuckerseite des Lebens!

Ihre Sigrid Wiegand