Gutmann

Gutes Hefeweizen

Im ehemaligen Wasserschloss in Titting richtet 1707 der Fürstbischof Johann Anton I. Knebel von Katzenellenbogen 1707 eine Brauerei ein. Seit 1855 braut hier die Familie Gutmann. Weizenbier bzw. Weißbier wird hier seit 1913 nach traditionellem Brauverfahren hergestellt. Noch heute wird in diesem mittlerweile auf Weizenbiere spezialisierten Betrieb nach überliefertem, traditionellem Brauverfahren gebraut. Das verleiht dem Hefeweizen – auch dem alkoholfreien – seinen unverwechselbaren Geschmack.

Artikel Name % vol Füllmenge Gebinde
23564 Hefeweizen Hell* 5,2 20 x 0,5 l Flasche MW
23569 Hefeweizen Dunkel* 5,2 20 x 0,5 l Flasche MW
23592 Hefeweizen Alkoholfrei* unter 0,5 20 x 0,5 l Flasche MW
. * nur in der Region Wien/Graz verfügbar . . .
Artikel 23564
Name Hefeweizen Hell*
% vol 5,2
Füllmenge 20 x 0,5 l
Gebinde Flasche MW
Artikel 23569
Name Hefeweizen Dunkel*
% vol 5,2
Füllmenge 20 x 0,5 l
Gebinde Flasche MW
Artikel 23592
Name Hefeweizen Alkoholfrei*
% vol unter 0,5
Füllmenge 20 x 0,5 l
Gebinde Flasche MW
Artikel .
Name * nur in der Region Wien/Graz verfügbar
% vol .
Füllmenge .
Gebinde .