Crew Republic

Kein Bier für jedermann

Crew Republic wurde von Mario Hanel und Timm Schnigula gegründet. Als sie die amerikanischen Craf biere für sich entdeckten, hängten die beiden kurzerhand ihren Bürojob an den Nagel und folgten ihrem Motto: „Craftbeer is not a
crime”.

Nach Reisen rund um den Globus sammelten sie neue Hopfensorten, Hefestämme und Rezepturen, die zum Ankick für modernstes Bier aus München wurden. Die beiden brauen kein Einheitsbier, nicht 08/15 und auch kein Bier für jedermann!
In die Flasche kommt nur das, was ihnen selber schmeckt: ehrliche und geschmackvolle Biere.

Der ideale Einstieg unter den IPAs ist der Drunken Sailor von Crew Republic. Seine Fruchtigkeit, das Karamellmalz und die Hopfenbittere harmonieren perfekt!