Winzer des Monats September: Weingut Keringer

Weingut Keringer

Winzer des Monats September

Keringer Weine sind beachtenswert. Jeder Wein birgt seinen persönlichen Charakter und bleibt regional-typisch und traditionell. Trotz innovativer Vinifizierungs-Methoden sind die Weine leicht zu trinken und zu verstehen. Keringer Weine passen immer und sind der ideale Begleiter in vielen Lebenslagen.

Außergewöhnliche Weine mit klingenden Namen wie „Aviator“, „Commander“,   „100 Days“ , und  „Massiv“ sind einige der zahlreichen Erfolgsweine von Robert und Marietta Keringer. „Massiv“ ist auch der Siegeskurs des jungen aufstrebenden Weinguts. Nach seiner Tätigkeit bei einem renommierten Spirituosenhersteller kam Robert Keringer über Umwegen schließlich zurück zum elterlichen Betrieb und schaffte es, diesen zunächst im Nebenerwerb geführten Betrieb innerhalb kurzer Zeit zu einem der „meistprämierten Weinbaubetriebe“ Österreichs auszubauen. 6 x Bester Produzent Österreichs (Berliner Wein Trophy), 2 x Salonsieger, 5 x Landessieger, 10 x AWC Sorten und Trophy-Sieger sowie „Best National Producer AWC 2013, 2017“ und vierfacher Golden League Sieger „Bester Produzent bis 40 ha“ im Jahr 2014, 2015, 2016 und 2017 als Summe von 4 internationalen OIV Weinwettbewerben (2 x Deutschland, 1 x Portugal, 1 x Asien) sind nur einige Erfolge, die Robert und Marietta Keringer bereits in relativ kurzer Zeit zugeschrieben werden können.

Mit dem Jahrgang 2011 schaffte Keringer eine neue innovative Weinserie: Die „100 Days“ Weine. Bei dieser Serie handelt es sich um eine spezielle Art der Vinifikation. Die so gewonnen Weine sind überaus vielschichtig, würzig-mächtig, strukturiert, mit eigenem, intensiv fruchtigem Charakter. Sie besitzen enormes Reife- und Lagerpotential und brillieren mit weichen angenehmen Tanninen. „100 Days Zweigelt“ wurde sogar zum Rekordwein. 1590 l feinsten Rotwein vom Weingut Keringer in Mönchhof umfasst die größte Weinglasflasche der Welt – das ist Weltrekord!

Doch nicht nur bei den Rotweinen überzeugt der dynamische Winzer mit konstanter Spitzenqualität. Der Welschriesling z.B. wurde bei der Austrian Wine Challenger bereits 3 x internationaler Sortensieger. Auch Chardonnay und Grüner Veltliner sind immer wieder Kandidaten für den Salon Österreichischer Wein.

„Die dabei verwendeten hochwertigen Trauben finden perfekte Reifebedingungen auf den wertvollen Böden aus Mönchhof“, so der Winzer.

www.keringer.at

 

Im September bekommen Sie - 20% auf das gesamte Keringer-Sortiment.